Light a Light for a Child: Ein Kunstkonzept hilft helfen


Wir unterstützen die kontinuierliche und nachhaltige Umsetzung des sozialen Kinder-Künstler-Projekts Light a Light for a Child. Light a Light for a Child konzentriert seine Aktivitäten hauptsächlich auf Spanien (Katalonien) und fördert hier Kinder aktiv durch Kunst-, Musik- und Lernprojekte. Kindern soll eine aktive Hilfestellung geboten werden, ihr durch Konsum geprägtes Lebensumfeld anders zu erfahren, ihre individuelle Kreativität zu wecken und ihr Selbstwertgefühl zu stärken um so ihre persönliche Entwicklung zu fördern.

copyright Manfred Jüngling
copyright Manfred Jüngling

Kreative Workshops

In verschiedenen Gemeinden der Provinz Girona (Katalonien) veranstaltet Light a Light for a Child  für Kinder aus allen sozialen Schichten bunte, kreative Workshops. Unter künstlerischer Anleitung lernen die Kinder ihre Kreativität zu erkennen und auszuleben. Soziale Barrieren werden von vornherein ausgeschlossen, da die Angebote stets kostenfrei sind. Erschaffene Werke werden mit viel Liebe an besonderen Orten ausgestellt und erhalten so die entsprechende Würdigung der Erwachsenen, die die Kinder besonders stolz macht.

 

Und eine große Botschaft: Die Reise der Lichter

Lediglich Papier und Stifte für eine große Kinderbotschaft: Kinder und Künstler aus aller Welt bringen ihre Gedanken und Ideen für eine bessere Kinderwelt zu Papier. Diese werden in Gestalt schimmernder Windlichter in einer Wanderausstellung, der  "Reise der Lichter", präsentiert. Galerien und Kirchen öffnen ihre Pforten und geben einen stimmungsvollen Ausstellungsrahmen, um das gemeinsame das Ziel zu erreichen: Kinder in ihren Wünschen und Rechten zu fördern.

Gegen Kinderarmut

 

Die Kinderarmut in unserem beliebtesten Urlaubsland hat einen alarmierenden Höchststand erreicht. Sie liegt nur noch knapp hinter Rumänien auf dem zweiten Platz, vor Bulgarien und Griechenland. Mit Blick auf die Zukunft und die immer brisantere Situation hinter der Urlaubskulisse von Sonne, Strand und Meer, haben wir beschlossen, etwas zu tun. Dabei stand von Beginn an fest, dass wir Kindern nicht das Gefühl vermitteln möchten, für sie um etwas zu bitten, sondern sie mit Stolz und Selbstbewusstsein zu erfüllen, gemeinsam etwas zu bieten, das Respekt, Freude und Anerkennung erhält.

Light a Light for a Child erfüllt genau dieses Anliegen, darum unterstützen wir dieses Projekt auf seinem noch jungen Weg.

 

Light a Light for a Child engagiert sich darüberhinaus für das Makuti Children’s Home Project im Südosten Kenias im engen Zusamenschluss mit der spanischen Organisation Children of Africa mit Sitz in Figueras. Auch hier ist es neben der Sicherstellung regelmässiger Mahlzeiten, medizinischer Versorgung und Kleidung Ziel, den Kindern bildende Kunst, musikalische Erziehung und viel kreativen Freiraum zu ermöglichen.