Laura Tova


LAURA TOVA

 

Laura Tova lebt und arbeitet als Illustratorin in Galizien (Spanien). Sie absolvierte ihr Kunststudium mit dem Schwerpunkt Illustration an der Hochschule für Kunst und Design Pablo Picasso in Coruña und arbeitete im Rahmen ihrer Ausbildung mit renommierten Künstlern wie Chris Haughton, Pablo Armago und Miguel Tanco zusammen. 

 

 

Die Passion Alltäglichem etwas Besonderes zu verleihen verbindet Laura Tova mit dem sozialen Gedanken einheimische Produkte zu nutzen, nationale Zusammenarbeit zu suchen und lokale Geschäfte zu fördern. Mensch, Tier und Natur sind die Themen ihrer liebevoll gestalteten Illustrationen. Laura Tova schafft mit ihrer Kunst die Verbindung zu ihrer Umwelt. Sie tut dies über „Illustrierte Erzählungen“, haucht ihren Protagonisten Leben ein, stets freundlich und weltoffen, das Miteinander im Fokus. Kleine Gebrauchsgegenstände werden unter Laura Tovas kreativen Händen ebenso zu Kunstwerken, wie ganze Häuserwände. 

FASSADENMALEREI

Laura Tova’s Zeichungen haben einen hohen Wieder-erkennungswert. Die schlichten Figuren ihrer Erzählungen in Schwarz-Weiß oder in sanften Naturtönen mitunter mit frechen Farbakzenten versetzt, tragen ihre Botschaften mit liebevoll-fröhlichem Charme in die Welt. Ihre Kunst ist auf vielerlei Arten erhältlich. Als Postkarten, Bilder, Geldbörsen, Notizbücher... . Das Besondere zudem: In der Mehrheit handelt es sich um Originale und darum sind sie auch nur limitiert erhältlich.

POSTKARTEN

NOTIZBÜCHER

Laura Tova engagiert sich für das Kinder-Künstler-Konzept Light a Light for a Child und unterstützt so mit ihrer Design-Spende „CARPE DIEM“ das MAKUTI Kinderheim in Kenia.